Seiten durchsuchen
0 Artikel - 0,00 €
Sie haben noch keine artikel in Ihrem warenkorb

Checkliste für den Trampolinkauf

Das Trampolinspringen mit  einem Trampolin von Magic Circle ist nicht nur spannend, sondern auch lustig und macht einen Riesenspaß. Ein weiterer interessanter Aspekt ist, dass diese Trampoline sicher sind. Dies zeigt sich an den drei Prüfsiegeln,  denn amerikanische Trampoline unterliegen strengen Prüfungen. Die Stahlfüße bestehen aus besonders dickem und gleichzeitig verzinktem Stahl, was eine perfekte Sicherheit für absolut sicheren Stand garantiert. Jedes Magic Circle Trampoline ist mit einem breiten Randkissen versehen, so dass beim Springen die Gefahr ausgeschlossen ist, das die Füße unter den Rand rutschen können. Das Randkissen wird aus einem speziellen Schaum hergestellt und ist 3 cm dick. Ein weiterer Vorteil ist, dass das Material Wasser keine Chance gibt einzudringen. Doch das ist noch nicht alles, denn amerikanische Trampoline so wie die Magic Circle Reihe haben sechs statt vier Beine. Dadurch ist natürlich ein höchstes Maß an Standsicherheit geboten. Auch etwas  schwergewichtigere Menschen mit einem Körpergewicht von ungefähr 190 – 210 Pfund, können locker auf diesen Trampolinen springen.

Checkliste für die Wahl eines guten Trampolins 

Draußen spielen und sich bewegen macht Spaß und ist für Kinder das Optimale, besonders wenn es um sportliche Betätigungen geht, wie beim Trampolin springen. Für Eltern ist es natürlich gut zu wissen, dass dieses auch sicher ist und sich die Kids nicht verletzen können. Deshalb ist vorher eine Checkliste mit gewissen Punkten von Vorteil, damit man auch wirklich auf Nummer sicher gehen kann.

1.       Man sollte beachten was im Preis inbegriffen ist und was nicht.

2.       Aus was für einem Material bestehen die Füße, verzinktem Stahl, damit es im Freien bleiben kann.

3.       Kann es draußen im Freien bleiben oder nicht.

4.       Wie ist das Randkissen beschaffen.

5.       Ist das Randkissen wasserdicht.

6.        Die Sprungmatte direkt sollte wasserdurchlässig sein und nicht weniger als 60 cm über dem Boden gespannt sein.

7.       Wo ist der beste Platz im Garten zum Springen.

8.       Ist Garantie auf dem Trampolin und auf welche Teile bzw. wie lange.

Wenn Sie sich unsere Trampoline ansehen, werden Sie feststellen, dass diese alle diese Anforderungen von Grund auf erfüllen.